Haus-Regional.de

Immobilienbewertung – Angebote online einholen

Hausfinanzierung anfragen

Immobilienbewertung – hier können Sie kostenlos Angebote online vergleichen

Sie wollen ein Haus erwerben und Sie möchten sich vorab informieren?
Dann erhalten Sie hier verschiedene kostenfreie Angebote für Ihre Immobilienbewertung online, die Sie in Ruhe von zu Hause aus vergleichen können.

Immobilienbewertung

Wir bieten Ihnen den kostenfreien Service an, Konditionen für Ihre Immobilienbewertung zu erhalten, damit Sie sich so einen ersten Eindruck über den Wert Ihres neuen Eigenheims verschaffen können oder einen Richtwert für den Verkauf Ihrer Immobilie haben.

Häufig wissen Eigentümer von Häusern oder Eigentumswohnungen gar nicht, was Ihre Immobilie eigentlich Wert ist. Das ist im Alltag auch nicht weiter schlimm, doch in bestimmten Situationen wie dem Verkauf eines Hauses, ist diese unerlässlich. Jeder der eine Immobilie erwerben möchte, setzt sich zwangsläufig auch mit dem Preis auseinander. Sind Sie bereit den geforderten Preis zu zahlen oder gar einen überhöhten? Mit einer guten Preisverhandlung und einer Immobilienbewertung in der Tasche, können Sie eventuell am Preis noch etwas machen. Da jede Immobilie einmalig ist, gibt es kaum einen Kurswert, der Verkehrswert muss individuell ermittelt werden. Verschiedene Aspekte wie die Bodenrichtwerte, Marktberichte oder Vergleichswerte beeinflussen die Immobilienbewertung. Wie sieht zum Beispiel das Konkurrenz Angebot aus, wie ist die Nachfrage auf dem Immobilienmarkt zur Zeit, welche Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen sind erforderlich um das Niveau der Zielgruppe zu erfüllen. Oft betrachten die zukünftigen Eigentümer die Immobilie mit ganz anderen Augen, als der Verkäufer. Eine emotionale Beziehung zu dem Objekt erschwert meist einen objektiven Blickwinkel und eine marktgerechte Einschätzung. Auch Wertigkeiten, Ansprüche und Empfindungen können unterschiedlich sein, verschiedene Sichtweisen von Käufer und Verkäufer lassen da schnell Differenzen entstehen.

Erfragen Sie gleich hier online die Immobilienbewertung und vergleichen Sie die Angebote bequem von zu Hause aus. Der Service ist für Sie vollkommen unverbindlich.



Weitere Informationen zu Bauweise und Bauart der Häuser erhalten Sie hier:

Hausbau, Fertighaus, Holzhaus und Musterhaus

Einfamilienhaus, Massivhaus, Doppelhaus und Blockhaus

Villa, Schlüsselfertig bauen, Ausbauhaus und Passivhaus

Landhaus, Bungalow und Fachwerkhaus

Schwedenhaus, Selbstbauhaus und Architektenhaus


Eine Immobilienbewertung ist eine gute Basis

Da Sie lange Freude an Ihrer neuen Immobilie haben möchten, ist der Preis natürlich ganz entscheidend. Wenn sich nach einem Jahr herausstellt, das Sie das Objekt viel zu überteuert gekauft haben, kann das Ihre Freude nachhaltig trüben. Auf Grundlage von Größe, Zustand, Bauweise, Infrastruktur und Ausstattung kann mit einer Immobilienbewertung ein fairer Preis ermittelt werden. Sachverständige sind in der Lage, anhand der oben genannten Faktoren den Wert einer Immobilie festzustellen. Sachkunde und langjährige Berufserfahrung sind meist etwas teurer, als eine Online Bewertung, dafür ist diese aber aussagekräftiger. Ein Sachverständiger ist später bei Rechtsstreitigkeiten in der Lage, ein verwertbares Gutachten zu erstellen. Beachten Sie bei der Wahl eines Sachverständigen, dass der Name rechtlich nicht geschützt ist, daher sollte er eine Ausbildung nachweisen können.

Wichtige Kriterien bei der Immobilienbewertung

Ein wichtiger Faktor bei der Immobilienbewertung ist die Infrastruktur. Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Verkehrsanbindung und Ärzte machen eine Lage sehr attraktiv, über Jahre gewachsene Grünflächen steigern sie zusätzlich. Achten Sie aber auch auf das Grundstück und die Gebäudesubstanz, denn möglichweise stehen im Grundbuch Rechte und Pflichten anderer Grundstücke oder Personen, die großen Einfluss auf die Bewertung haben können.
In Deutschland gilt der Grundsatz der Vertragsfreiheit, Käufer und Verkäufer können den Preis einer Immobilie frei bestimmen. Zu beachten ist allerdings, dass der Käufer natürlich einen möglichst niedrigen Kaufpreis zahlen möchte, der Verkäufer dagegen aber einen hohen. Damit der Preis später nicht zur Diskussion wird, ist es immer ratsam eine Immobilie vor dem Verkauf schätzen zu lassen, das erspart viel Zeit und Ärger. Eine Immobilienbewertung kann viele Gründe haben, zum Beispiel bei einer Scheidung spielt sie eine große Rolle. Da man ein Haus nicht einfach teilen kann, muss der Wert ermittelt werden, so hat ein Partner die Möglichkeit dem früheren Partner seinen Hausanteil abzukaufen. Wer eine Immobilie erbt, sollte sich ebenfalls einen Überblick über deren Wert machen, denn eventuell ist eine Erbschaftssteuer fällig. Wer den Wert seiner Immobilie kennt, muss besten Falls gar keine Steuern zahlen.

Fordern Sie hier gezielt Konditionen an und erhalten Sie so umfassende Informationen zum Wert Ihrer Immobilie. Der Service ist für Sie kostenfrei.

Hausfinanzierung anfragen



Diese Themen dürften Sie auch interessieren
Hausfinanzierung

Günstige Hausfinanzierung

Mit der richtigen Hausfinanzierung
steht oder fällt das Projekt vom Ihrem
Eigenheim. Sie sollten auf jeden Fall
Verschiedene Angebote einholen,
bevor Sie sich entscheiden
> weiterlesen

Hauskauf

Hauskauf – Preise einholen

Die richtige Immobilie
finden und zu einem guten
Preis erwerben. Meistens kommt es
auf das Angebot und den richtigen
Zeitpunkt an.
> weiterlesen

Hauskredit

Günstiger Hauskredit

Die Zinsen am Markt für
einen Hauskredit schwanken. Sie
hängen von vielen unterschiedlichen
Faktoren, aber auch von der richtigen
Finanzierungsbank ab.
> weiterlesen

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

Zu wissen was die eigene
Immobilie wert ist, kann Ihnen
helfen die richtigen Entscheidungen
zu treffen oder Ihren Standpunkt
verändern.
> weiterlesen