Haus-Regional.de

Holzhaus – Holzhaus bauen

Angebote erhalten

Holzhaus kaufen – hier können Sie kostenlos Hauskataloge bestellen

Sie wollen ein Holzhaus erwerben und Sie möchten sich vorab informieren?
Dann erhalten Sie hier verschiedene Angebote für Ihr Holzhaus als kostenfreie Kataloge geliefert, die Sie in Ruhe von zu Hause aus vergleichen können.

Holzhaus

Wir bieten Ihnen den kostenfreien Service an, Hauskataloge verschiedener Hersteller vor Ihrem Hauskauf zu erhalten, damit Sie sich so einen ersten Eindruck der Möglichkeiten von Ihrem neuen Eigenheim verschaffen können und um sich von verschiedenen Haus Angebote inspirieren zu lassen.

In einem Holzhaus zu wohnen ist etwas ganz besonderes. Holz ist ein Naturprodukt, es strahlt Wärme aus, ist leicht zu bearbeiten, flexibel und überzeugt durch eine natürliche Wohnatmosphäre. Wer den Rohstoff Holz zu schätzen weiß, wird sich in einem Holzhaus sehr wohl fühlen. Das Holzhaus hat eine lange Tradition und wurde schon vor Jahrhunderten gebaut, im Wandel der Zeit hat sich der Baustil verändert, aber bestimmte Baukonstruktionen sind erhalten geblieben und finden heute noch Verwendung. Das besondere an einem Holzhaus ist seine Wandlungsfähigkeit, vom kleinen Haus für zwei Personen bis hin zu großen Chalets für sechs Personen ist alles möglich. Moderne Dämmmaterialien die in Wandfüllungen eingebaut werden, machen ein Holzhaus auch zu einem Energiesparhaus, Holz ist ein nachwachsender Baustoff und somit Umweltverträglich.

Bestellen Sie jetzt kostenfrei Hausbaukataloge direkt beim Hersteller und vergleichen Sie die Angebote bequem von zu Hause aus. Der Service ist für Sie vollkommen unverbindlich.

Angebote erhalten

Weitere Informationen zu Bauweise und Bauart der Häuser erhalten Sie hier:

Hausbau, Fertighaus, Holzhaus und Musterhaus

Einfamilienhaus, Massivhaus, Doppelhaus und Blockhaus

Villa, Schlüsselfertig bauen, Ausbauhaus und Passivhaus

Landhaus, Bungalow und Fachwerkhaus

Schwedenhaus, Selbstbauhaus und Architektenhaus


Ein Holzhaus schafft ein hervorragendes Raumklima

Normalerweise baut man nur einmal im Leben ein Haus, umso wichtiger sind die Energieeffizienz und das Raumklima. Ein Holzhaus muss nicht immer den Charme eines Blockhauses vermitteln, Innenwände und Wandflächen können mit Rigipsplatten ausgekleidet werden, später gemalert oder tapeziert werden. Bauherren können heute aus vielen verschiedenen Konstruktionstypen wählen und ihr Holzhaus individuell nach ihren persönlichen Geschmack gestalten. Vieles spricht für ein Holzhaus, schon der ökologische Aspekt und die Langlebigkeit von Holz sind große Vorteile. Getrocknetes Holz braucht keine Holzschutzmittel, gegen Feuchtigkeit ist ein Holzhaus mehrere Jahrzehnte geschützt, Holz hat eine besonders geringe Wärmeleitfähigkeit, trotz seiner Festigkeit ist Holz flexibel und leicht. Naturholzhäuser haben ein ganzheitliches ökologisches Konzept, bewusst wird auf Holzschutzmittel, Montageschäume oder lösungsmittelhaltige Kleber verzichtet. In erster Linie werden Ressourcen geschont und nach neusten baubiologischen Erkenntnissen gebaut. Ein Holzhaus kann ein ganz individuelles Haus sein, aber gibt es sie auch als Schwedenhaus, Blockhaus, Fertighaus oder Bungalow. Ein Holzhaus wird immer aus Ihrer Nachbarschaft herausstechen, schon alleine durch seine charakteristische Optik.

Holzhaus pflegen

Zu den schönen Dingen die ein Holzhaus ausmachen, kommt allerdings auch eine Menge Arbeit und Pflege, damit es lange schön aussieht. Wer sich für ein Holzhaus entscheidet, sollte gut überlegen welches Holz am besten geeignet ist und nicht nur der Witterung standhält, sondern auch Schädlingen. Beliebte Holzarten sind Kiefer und Fichte, Eiche dagegen ist sehr teuer, aber auch Rubine, Lärche oder Tanne eignen sich für ein Holzhaus. Ein Hausbau sollte immer gut durchdacht werden, denn ein Grundriss begleitet seine Bewohner ein Leben lang. Sind später Kinder geplant oder ziehen die Eltern mit in das Haus, dann sollte genügend Platz eingeplant werden. Wer sparen möchte, kann den Innenausbau in Eigenleistung übernehmen, das bietet sich bei einem Holzhaus gut an, da Holz ein unkomplizierter Werkstoff ist und Heimwerker es hier etwas leichter haben. Trotzdem sollten Bauherren diese Arbeit nicht unterschätzen, Statik und Isolierung einem Fachmann überlassen. Schleifen, Malern, Lackieren oder Böden verlegen können auch von einem Nicht Fachmann ausgeführt werden. Aus ökologischen Gesichtspunkten kann auch ein Holzhaus den neusten Energetischen Ansprüchen genügen, denn Niedrigenergiehäuser oder Passivhäuser sind hier wunderbar umsetzbar. Ob moderne Heizsysteme oder Solaranlagen, ein Holzhaus bietet genauso viele Möglichkeiten Energie zu sparen, wie andere Häuser. Bei einem Passivhaus wird jede Energie die die Bewohner erzeugen wieder genutzt und fließt in den Energiehaushalt zurück, ob Elektrogeräte oder kochen, überall da wo Energie verbraucht wird, kann neue bereitgestellt werden.

Fordern Sie gezielt kostenlos Prospekte oder Hauskataloge an und erhalten Sie so umfassende Informationen, sowie Preise zu Ihrem persönlichen Holzhaus.

Angebote erhalten



Diese Themen dürften Sie auch interessieren
Hausfinanzierung

Günstige Hausfinanzierung

Mit der richtigen Hausfinanzierung
steht oder fällt das Projekt vom Ihrem
Eigenheim. Sie sollten auf jeden Fall
Verschiedene Angebote einholen,
bevor Sie sich entscheiden
> weiterlesen

Hauskauf

Hauskauf – Preise einholen

Die richtige Immobilie
finden und zu einem guten
Preis erwerben. Meistens kommt es
auf das Angebot und den richtigen
Zeitpunkt an.
> weiterlesen

Hauskredit

Günstiger Hauskredit

Die Zinsen am Markt für
einen Hauskredit schwanken. Sie
hängen von vielen unterschiedlichen
Faktoren, aber auch von der richtigen
Finanzierungsbank ab.
> weiterlesen

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

Zu wissen was die eigene
Immobilie wert ist, kann Ihnen
helfen die richtigen Entscheidungen
zu treffen oder Ihren Standpunkt
verändern.
> weiterlesen