Haus-Regional.de

Fachwerkhaus – Fachwerkhaus bauen

Angebote erhalten

Fachwerkhaus kaufen – hier können Sie kostenlos Hauskataloge bestellen

Sie wollen ein Fachwerkhaus erwerben und Sie möchten sich vorab informieren?
Dann erhalten Sie hier verschiedene Angebote für Ihr Fachwerkhaus als kostenfreie Kataloge geliefert, die Sie in Ruhe von zu Hause aus vergleichen können.

Fachwerkhaus

Wir bieten Ihnen den kostenfreien Service an, Hauskataloge verschiedener Hersteller vor Ihrem Hauskauf zu erhalten, damit Sie sich so einen ersten Eindruck der Möglichkeiten von Ihrem neuen Eigenheim verschaffen können und um sich von verschiedenen Haus Angebote inspirieren zu lassen.

Bereits im Mittelalter wurden in Europa Fachwerkhäuser gebaut, es hat also schon eine lange Tradition und war damals die am weitesten verbreitete Haus Form. Schon damals entstanden Mehrgeschossige Fachwerkhäuser, die mit aufwändigen Holzkonstruktionen und Verzierungen am Holz gebaut wurden. Die Holz Konstruktionen aus Eiche sind äußert stabil und dauerhaft, aus diesem Grund finden sich heute noch alte aber gut erhaltene Fachwerkhäuser in alten Städten und Gemeinden. Immer mehr Bauvorschriften machten es damals den Zimmerleuten schwer ein Fachwerkhaus zu bauen und auch der Werkstoff Eiche wurde auf Dauer zu teuer, daher wurde es ab dem 19.Jahrhundert kaum noch gebaut. Wer dennoch ein altes Fachwerkhaus kauft, wird schnell merken, dass kein Haus dem anderen gleicht. Viele stehen unter Denkmalschutz, aber dennoch lassen sich einige Umbauarbeiten nach Ihren Vorstellungen durchführen.

Bestellen Sie jetzt kostenfrei Hausbaukataloge direkt beim Hersteller und vergleichen Sie die Angebote bequem von zu Hause aus. Der Service ist für Sie vollkommen unverbindlich.

Angebote erhalten

Weitere Informationen zu Bauweise und Bauart der Häuser erhalten Sie hier:

Hausbau, Fertighaus, Holzhaus und Musterhaus

Einfamilienhaus, Massivhaus, Doppelhaus und Blockhaus

Villa, Schlüsselfertig bauen, Ausbauhaus und Passivhaus

Landhaus, Bungalow und Fachwerkhaus

Schwedenhaus, Selbstbauhaus und Architektenhaus


Ein Fachwerkhaus versprüht einfach Charme

Ein Fachwerkhaus ist besonders für Individualisten geeignet, Menschen die das Besondere lieben und es zu schätzen wissen. Gerade im Inneren versprüht es eine angenehme Wärme, durch die sichtbare Konstruktion der Holzbalken wirkt es rustikal und sehr wohnlich. Alte Fachwerkhäuser sind oft verwinkelt, eigentümlich und besitzen Ihren ganz eigenen Charakter. Doch auch heute ist es möglich, ein Fachwerkhaus nach seinen Wünschen und Vorstellungen zu bauen. Spezialisierte Hersteller und Handwerker die über entsprechende Kenntnisse verfügen, bauen Ihnen ein solides Fachwerkhaus, welches im Innenausbau einem Fertigbauhaus in keinster Weise nachsteht. Stroh und Lehm die früher als Dämmstoffe verwendet wurden, werden heute durch moderne Steine mit Wärmedämmwerten zum Ausmauern verwendet. Auch Glas ist ein Werkstoff der über sehr gute Wärmedämmung verfügt und den heutigen Normen entspricht. Natürlich ist ein Fachwerkhaus eine handwerkliche Meisterleistung und kein Haus von der Stange, es lebt durch seine Einzigartigkeit, durch das Naturmaterial Holz und durch ein Strohdach, das alleine bestimmt schon den höheren Preis. Es gibt Hersteller die ein Fachwerkhaus auch als Fertighaus anbieten, diese haben zwar auch ihren Preis, sind aber Qualitativ auf dem höchsten Stand und bieten alle notwendigen Anforderungen, die ein modernes Haus von heute erfüllen sollte. Auch historisch nachempfundene Fachwerkhäuser können nachgebaut werden.

Preise für Fachwerkhaus

Sparen können Bauherren allerdings, wenn Sie ein Ausbauhaus kaufen, der komplette Innenausbau, sowie Heizung, Sanitär und Elektroarbeiten müssen Sie in Eigenleistung erbringen. Achten Sie besonders auf widerstandsfähiges Holz, es hält das ganze Haus zusammen und da sollten Sie besonders auf Qualität achten. Das Holz sollte bereits beim Bau mit einer Lasur versehen sein, um es vor dem Verfaulen zu schützen. Holz lebt weiter, auch wenn es längst in Ihrem Fachwerkhaus verbaut wurde, es kann also passieren das sich Fenster und Türen verziehen und anfangen zu quietschen. Allerdings können geschickte Handwerker diese Makel wieder beheben. Wollen Sie Ihr neues Fachwerkhaus auch energetisch auf dem neusten Stand bauen, können Sie extra Fördergelder beantragen. Auch Zinsgünstige Kredite zur Renovierung alter historischer Fachwerkhäuser sind zu haben, wenn ein Sachverständiger vor Ort die erforderliche Verbesserung des Energiebedarfs bestätigt. Eine sachkundige Sanierung steigert auch den Immobilienwert eines Fachwerkhauses. Bevor Sie allerdings Ihr Traumhaus bauen oder kaufen, lassen Sie sich professionell von unseren Hausbau Profis beraten. Informieren Sie sich hier über unsere Seiten unverbindlich und kostenfrei und lassen sich Angebote zuschicken.

Fordern Sie gezielt kostenlos Prospekte oder Hauskataloge an und erhalten Sie so umfassende Informationen zu Ihrem persönlichen Fachwerkhaus.

Angebote erhalten



Diese Themen dürften Sie auch interessieren
Hausfinanzierung

Günstige Hausfinanzierung

Mit der richtigen Hausfinanzierung
steht oder fällt das Projekt vom Ihrem
Eigenheim. Sie sollten auf jeden Fall
Verschiedene Angebote einholen,
bevor Sie sich entscheiden
> weiterlesen

Hauskauf

Hauskauf – Preise einholen

Die richtige Immobilie
finden und zu einem guten
Preis erwerben. Meistens kommt es
auf das Angebot und den richtigen
Zeitpunkt an.
> weiterlesen

Hauskredit

Günstiger Hauskredit

Die Zinsen am Markt für
einen Hauskredit schwanken. Sie
hängen von vielen unterschiedlichen
Faktoren, aber auch von der richtigen
Finanzierungsbank ab.
> weiterlesen

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

Zu wissen was die eigene
Immobilie wert ist, kann Ihnen
helfen die richtigen Entscheidungen
zu treffen oder Ihren Standpunkt
verändern.
> weiterlesen